Zurück zum Rezeptbuch

Überbackene Hühnerbrüste

Ein Rezept von Deni85

Die Zutaten

2 ganze Hühnerbrüste
Salz, Pfeffer
2 ELÖl
30 gButter
1 Aubergine
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
1 TL getrockneter Oregano
8 Scheibe(n)Bergkäse oder Gouda

Die Zubereitung

Die gewaschenen Hühnrbrüste in der Mitte schräg halbieren und in 8 Stücke schneiden. Mit Pfeffer und Salz würzen, dann in der mit Butter erhitzten Pfanne anbraten. Herausnehmen und in eine gefettete Auflaufform legen. Die Aubergine quer in 8 dicke Scheiben schneiden. Das Öl in die Pfanne geben und die Auberginenscheiben darin braten. Abgezogenen Knoblauch dazupressen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Die Auberginenscheiben auf die Hühnerbrüste legen. Die in 8 Scheiben geschnittenen Tomaten auf die Auberginenscheiben legen. Oregano darüberstreuen und mit den Käsescheiben belegen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Im heißen Ofen ca. 15 Minuten überbacken. Dazu schmeckt Baguette und ein kräftiger Wein.


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

00:15
moderat
Hauptgericht

Die Erben Wein Empfehlung: