Zurück zum Rezeptbuch

Süßkartoffel-Karottensuppe

Ein Rezept von TomAl

Die Zutaten

500 gKarotten
250 gSüßkartoffeln
750 mlGemüsebrühe
1 EL, gehäuftTomatenmark
1 BecherCreme Fraiche
etwasOlivenöl
1 TL, gestr.Paprikapulver süß
1 EL, gestr.Currypulver
Baguette nach Bedarf
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Die Zubereitung

Zunächst die Karotten und Süßkartoffeln schälen und in ca 1,5 x 1,5 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

Die Zwiebeln in etwas Olivenöl glasig braten. Nun das Tomatenmark sowie die Karotten- und Süßkartoffel-Stücke dazugeben und kurz anbraten.
750 ml Gemüsebrühe dazugeben und ca. 30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
Crème Fraîche und Gewürze zugeben und alles mit einem Pürierstab bis zur gewünschten Konsistenz (bei uns: sämig) pürieren.

Dazu Baguette mit Butter.


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

00:45
leicht

Die Erben Wein Empfehlung:

Erben Riesling halbtrocken

Eine Süßkartoffel - Karottensuppe mit leichter süße der gekochten Möhre kann passend mit einem halbtrockenen Wein begleitet werden.