Zurück zum Rezeptbuch

Möhren-Kartoffelsuppe mit Kokos und Ingwer

Ein Rezept von emmi119

Die Zutaten

1 kgfrische Möhren
300 gKartoffeln
100 mlKokosmilch
1/2 Pck.Kräutermischung (gefroren)
frisch geriebener Ingwer
Pfeffer und Salz
1 WürfelBio-Gemüsebrühe

Die Zubereitung

1. Die Möhren putzen und in kleine Stücke schneiden, sonst dauert das Kochen so lange.
2. Die Kartoffeln schälen und vierteln.
3. Das Gemüse (+ Brühwürfel) nun in einem Topf bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten köcheln lassen und dann mit einer Gabel testen, ob es weich genug ist.
4. Mit dem Pürierstab (oder wer es grober mag: mit dem Kartoffelstampfer) gut zerkleinern. Die Kokosmilch dazugeben und falls die Suppe nicht flüssig genug ist, etwas Wasser.
5. Jetzt die Kräuter und den geraspelten Ingwer dazugeben und alles kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen, abschmecken und dann genießen …


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

01:00
leicht

Die Erben Wein Empfehlung:

Erben Dornfelder Rosé halbtrocken

Eine Möhren-Kartoffelsuppe mit leichter Süße der gekochten Möhre kann passend mit einem halbtrockenen Weinbegeleitet werden.