Zurück zum Rezeptbuch

Gurkensuppe mit Lachs

Ein Rezept von Testcafe

Die Zutaten

1 Gurke
2 Äpfel (Breaburn)
1 Saft einer Zitrone
6 Scheibe(n)Räucherlachs
4 Grissini
Dill zum Dekorieren

Die Zubereitung

Gurke waschen, Äpfel schälen und entkernen. Beides in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Zitronensatz und 5 EL Crème fraîche pürieren. Die Gurkensuppe mit Dill abschmecken und in 4 kleine Gläser füllen.
Die Lachsscheiben um die Grissinis rollen und als Deko ins Glas stecken. Jedes Glas mit einem Klecks Crème fraîche und Dill dekorieren.


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

00:15
leicht

Die Erben Wein Empfehlung:

Erben Grauburgunder trocken

Eine klassische Vorspeise für eine trockene Weinbegleitung, eventuell darf es auch halbtrocken sein. Die Aromen sollten jedoch nicht von einem zu intensiven Wein überdeckt werden.