Zurück zum Rezeptbuch

Flammkuchen mit Spargel

Ein Rezept von tropsap

Die Zutaten

1 Port.Flammkuchenteig (aus dem Kühlregal) , ca. 250-300 g
300 gSpargel (frisch und zart)
200 gSchmand
200 gTomaten
Salz - Pfeffer - Knoblauchpulver zum Abschmecken

Die Zubereitung

Den Spargel putzen, in kochendem Salzwasser kurz blanchieren und gut abtropfen lassen. Die Tomaten in Scheiben schneiden.
Den Flammkuchenteig dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.
Schmand auf den Teig streichen, dabei rundherum einen kleinen Rand freilassen.
Spargel und Tomaten auf dem Teig verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten backen.


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

00:40
leicht
Spargel, Spargel - Spargelzeit, Spargelzeit

Die Erben Wein Empfehlung: