Zurück zum Rezeptbuch

Basilikum-Kokos-Reis mit Erdbeer-Kiwi-Zitronengras-Spießen

Ein Rezept von Christina Pabsch

Die Zutaten

1151 gMilchreis 150 g
mlMilch 500 – 600 ml
ELZucker 1 EL
Prise(n)Salz 1 Prise
Stück(e)Zitronenschale 1 Stück
ELKokosraspeln 2 – 3 EL
ELBasilikum 3 – 4 EL gehackt
Stück(e)Zitronengras-Spieße 8 Stück
Stück(e)Erdbeeren für die Sauce 8 Stück
Stück(e)Kiwi 2 – 3 Stück
Stück(e)Erdbeeren nicht zu groß, 30 – 36 Stück
Blatt/BlätterBasilikum-Blätter zur Deko
TLPuderzucker 2 – 3 TL

Die Zubereitung

Den Milchreis nach Packungsanweisung kochen. Zur Milch Zucker, Salz und Zitronenschale geben. Die Kokosraspeln in einer trockenen Pfanne rösten. Basilikum sehr klein schneiden.
Die Zitronenschale aus dem Milchreis entfernen. Geröstete Kokosraspeln und Basilikum untermischen.
Erdbeersauce: Die Kelchblätter der Erdbeeren entfernen und mit Puderzucker in einem höheren Gefäß pürieren. Durch ein Sieb streichen.
Kiwis schälen und in Scheiben schneiden, Erdbeeren vorbereiten. Zitronengras kurz in Wasser legen und evtl. die erste Schicht entfernen. Je ein Spieß mit Erdbeeren, den anderen abwechselnd mit Kiwischeiben und Erdbeeren bestecken.
Anrichten:
Basilikum-Kokos-Reis in Anrichteförmchen geben und etwas festdrücken. Die Form entfernen. Erdbeersauce um den Reis anrichten und die Spieße dazu auf den Teller legen. Dekorieren mit Basilikum-Blättern.


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

00:40
moderat

Die Erben Wein Empfehlung:

Erben Kabinett

Bei solch einem Kunterbunt gemixten Gericht, passt ein lieblicher Wein, wie der Erben Kabinett.