Zurück zum Rezeptbuch

Albondigas

Ein Rezept von Kafka

Die Zutaten

3 Scheibe(n)Toast,gewürfelt
2 Stück(e)Zwiebel (groß, gewürfelt)
500 gHackfleisch (gemicht)
1 Stück(e)Knoblauch (fein gehackt)
1 Stück(e)Ei
1 TL, gestr.Salz
1 TL, gestr.Paprikapulver (scharf)
100 gDatteln getrocknet,gehackt
100 gMehl
1/4 LiterOlivenöl
800 gDosentomaten,geschält
100 gButter

Die Zubereitung

Etwas Wasser zum Toast geben und verkneten. Die Hälfte der Zwiebeln mit etwas Öl anbraten, Hackfleisch mit Zwiebel, Knoblauch, Ei, Salz, Pfeffer und Paprika gut verkneten.
Die Hälfte der Datteln untermischen, aus der Masse Bällchen formen und in Mehl wenden.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen portionsweise anbraten.
Dosentomaten mit Butter in einen Topf geben, restliche Zwiebeln dazugeben und ohne Deckel etwa 45 Minuten köcheln lassen. Sämig pürieren, restliche Datteln und Fleischbällchen zugeben und nochmal 5 Minuten köcheln lassen.
Heiß servieren. Kann man auch schon sehr gut am Vortag zubereiten!


Gefällt dir das Rezept? Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

00:30
leicht
Tapas&Snacks

Die Erben Wein Empfehlung: