Rezept der Woche: Knusprig gebratene Entenbrust in Dijon-Senfsauce an Bohnen und Zitronenkartoffeln

RDW

Und in dieser Woche zeigen wir euch wieder ein tolles Rezept von der lieben Kim!

Knusprig gebratene Entenbrust in Dijon-Senfsauce an Bohnen und Zitronenkartoffeln von Kim

Knusprig gebratene Entenbrust in Dijon-Senfsauce an Bohnen und Zitronenkartoffeln von Kim

WOW! Was für ein Festmahl, mit dem man richtig gut punkten kann. Leckere Entenbrust mit tollen Beilagen. Dieses Gericht lässt sich sehr vielseitig gestalten. Wenn Ente nicht gerade eure erste Wahl ist, kann zu den Kartoffeln, Bohnen und der Dijon-Senfsoße gerne auch eine Hühnerbrust oder eine andere Lieblingsfleischsorte aufgetischt werden.

Man könnte natürlich auch mit den Beilagen variieren, aber so wie Kim uns dieses Rezept eingesendet hat, gefällt es uns richtig gut! :-)

Die Zitronen harmonieren mit ihrer Säure perfekt mit den Kartoffeln und verleihen dem Ganzen einen super frischen Touch. Die blanchierten Bohnen schmecken einfach köstlich dazu! Hier wird alles wiederverwendet, denn wer das ausgetretene Fett der Entenbrust mit Dijonsenf, Sahne und Gewürzen verfeinert, kann daraus eine hervorragende Soße zaubern!

Als i-Tüpfelchen serviert ihr dazu ein Glas unseres Erben Spätburgunders Réserve trocken und der Genuss ist vollkommen! :-)

Na, neugierig geworden? Dann ab an den Herd und nachkochen! Viel Spaß.

Kim, vielen Dank für deine tollen Rezepte!

PS: Alle, die nicht selber den Kochlöffel schwingen wollen, können bequem vom Sofa aus die ZDF Küchenschlacht genießen. Samstags gibt’s ab jetzt wieder den Wochenrückblick, präsentiert von Erben Wein! ;)

Rezept der Woche: Aprikosen-Chili-Burger mit Orangen-Chili-Soße

rdw

Diese Woche überzeugte uns Vino-Steff mit seinem fruchtig-feurigen Rezept!

Aprikosen Chili Burger mit Orangen-Chili Soße von Vino-Steff

Aprikosen Chili Burger mit Orangen-Chili Soße von Vino-Steff

Wer es gerne scharf mag, dem wird dieses Rezept gefallen! Ein fruchtig scharfer Burger mit ebenso fruchtig scharfer Soße: Aprikosen-Chili-Burger mit Orangen-Chili Soße.

Fleisch mit Aprikosen? Ist mal etwas anderes, aber sehr leckeres! Was sich erst sehr kompliziert anhört, ist eigentlich ziemlich einfach. Orangensaft mit gehackten Chilischoten und Zwiebeln einköcheln lassen, je nach Geschmack würzen und fertig ist die Soße! Wie man Burger-Patties macht, ist ja wohl klar, aber diesmal kommen noch Aprikosenstücke zum Hackfleisch hinzu. Das Besondere an diesem Rezept ist, dass die Buletten nach dem Anbraten noch ca. 10 Minuten in die Orangen-Chilisoße gelegt werden. Dort kann das Fleisch schön durchziehen. Den Burger kann sich dann jeder so belegen, wie er gerne möchte: mit Tomaten, Salat, Gurken und natürlich der Orangen-Chili-Soße! Um das ganze abzurunden, empfehlen wir ein Gläschen Erben Riesling halbtrocken.

Ein super Gericht für einen Grillabend mit Freunden, oder nicht? :-)

Vielen Dank, lieber Vino-Steff, für dieses tolle Rezept!

Umzugsarbeiten

bauarbeiten

Einige von euch haben sich gewundert und sich besorgt gefragt, warum die Website gestern zeitweise nicht erreichbar war. Nun, die Hitze war diesmal ausnahmsweise nicht schuld. Vielmehr ist die Erben Gemeinschaft auf einen anderen Server umgezogen. Unsere neue, kürzere Adresse lautet: gemeinschaft.erben-wein.de.

Dieser Schritt war notwendig geworden, da unsere Community inzwischen rund 2.000, teilweise sehr aktive Mitglieder zählt, die dem Server einiges an Leistung abverlangen. Wie das auch bei realen Umzügen manchmal so ist, ging dabei nicht alles so glatt, wie wir uns das vorher ausgemalt haben. Für die vorübergehenden Ausfallzeiten möchten wir uns bei euch entschuldigen!

Inzwischen haben wir „die Datenpakete ausgepackt“ und alle Funktionen und Inhalte sind soweit wieder an ihrem angestammten Platz. Solltet ihr heute und in den kommenden Tagen trotzdem noch auf Probleme stoßen, wären wir dankbar für eine kurze Mitteilung. Nutzt dazu bitte folgende Adresse: gemeinschaft@erben-wein.de.

Vielen Dank für eure Unterstützung und für euer Verständnis!

Rezept der Woche: Bandnudeln mit Orangensoße und gebratenem Lachs

rdw

Diese Woche hat uns unser Mitglied giesser (Heinz) mit seinem Rezept besonders begeistern können.

Bandnudeln mit Orangensoße und gebratenem Lachs von giesser

Bandnudeln mit Orangensoße und gebratenen Lachs von giesser

 

Es ging doch in der Hitzeperiode fast jedem so, oder? Ratlos stand man vor dem Herd und wusste einfach nicht, was man bei solchen Temperaturen kochen sollte. Doch wir haben für euch jetzt die passende Lösung.
Einfach erfrischend dieses Rezept! Nur das Wort „Orangensoße“ genügt schon, um von diesem Rezept verzaubert zu sein. Ein perfektes Sommergericht passend zu den warmen Temperaturen der letzten Wochen.
Die Orangensoße gibt den Nudeln die perfekte Frische und der gebratene Lachs harmoniert ebenfalls super dazu. Was kann dann noch fehlen? Klar, unser abkühlender Erben Riesling halbtrocken!

Also, wenn ihr mal nicht wisst, was ihr im Sommer servieren könntet, dann probiert doch mal die Bandnudeln mit Orangensoße und gebratenem Lachs aus.

Vielen Dank, lieber Heinz, für dieses tolle Sommergericht!

Gesucht: unser/e Oechsle König/in!

Bildschirmfoto 2015-07-24 um 13.18.47Die Spannung steigt ins Unermessliche, liebe Erben Freunde, denn wir biegen mit unserem Quiz langsam, aber sicher auf die Zielgerade ein. Es ist immer wieder schön zu hören, wie viel Spaß euch das Mitraten macht.

Wie versprochen, haben wir die Ranking-Darstellung geändert, sodass nun erkennbar ist, wer auf den vordersten Plätzen wie viele Fragen richtig beantwortet hat. Wie ihr seht, geht es auf den ersten drei Rängen sehr eng zu und wer am Ende die Nase vorn hat und Oechsle König/in wird, entscheidet sich wohl erst in letzter Sekunde, eventuell sogar durch das Los. Unser Quizmaster Alois fiebert jeden Tag mit und verfolgt aufmerksam die Rangliste.

Bildschirmfoto 2015-07-24 um 14.44.54In dieser Woche darf sich übrigens utehowa über ihr Erben Weinpaket freuen. Herzlichen Glückwunsch, Ute! Wir wünschen dir viel Vergnügen und genieße den Wein in den warmen Sonnenstrahlen :-)

Wollt ihr Oechsle König/in werden? Dann los! Es kann sich noch eine Menge ändern.

Hier geht´s zum Erben Quiz

Rezept der Woche: Erdbeer-Mozzarella-Ciabatta mit Pistazienpesto

rdw

Und diese Woche wieder ein Rezept von Kafka. Wir sind begeistert von deinen kreativen Einsendungen!

Erdbeer-Mozzarella Ciabatta mit Pistazienpesto von Kafka

Erdbeer-Mozzarella Ciabatta mit Pistazienpesto von Kafka

WOW! Was für eine Geschmacksexplosion. Jetzt ist genau die richtige Zeit im Jahr, um dieses Rezept auszuprobieren, denn es ist Erdbeerzeit. Diese verführerischen Häppchen zeigen uns, dass aus Erdbeeren nicht immer nur Marmelade werden muss.
Die Zubereitung hört sich erst mal sehr zeitaufwendig an, aber dieser Eindruck täuscht! Das Pesto besteht nur aus in Olivenöl angebratenen Pistazienstücken, die mit Chilisauce und Salz verfeinert werden. Dann sind nur noch wenige Handgriffe nötig und fertig ist dieses außergewöhnliche, aber dennoch leckere Gericht! 

Am besten überzeugt ihr euch selbst und macht es ganz einfach nach! :-) Vielen Dank, liebe Kafka, für dieses tolle Rezept, und wir hoffen noch mehr von dir zu hören!

Gesucht: unser/e Oechsle König/in!

Erben Quiz - 17.7.15

Es wird immer enger und unsere Spitzen-Platzierungen sind hart umkämpft. Das Erben Quiz geht bald in die heiße Phase, also gebt noch einmal alles, um vielleicht noch unter die Besten 10 zu gelangen. Unser Quizmaster Alois ist immer wieder aufs Neue überrascht, wie gut ihr euch mit Wein auskennt und drückt weiterhin die Daumen :-)

An dieser Stelle kurz eine Anmerkung zum Ranking: Viele von euch wundern sich, warum unter den Top Ten so ein munteres Rauf und Runter herrscht. Der Grund dafür ist, dass es so viele Teilnehmer mit gleicher Punktzahl gibt. Die jeweilige Rangplatzierung wird von einem Zufallsgenerator errechnet. Ab nächster Woche werden wir mit einer neuen Ranking-Darstellung für mehr Transparenz auf den vordern Plätzen sorgen. Versprochen! Falls es am Ende darauf hinausläuft, dass mehrere Mitglieder mit gleicher Punktzahl den ersten Platz belegen, entscheidet übrigens das Los. Denn: Es kann nur eine(n) Oechsle-König(in) geben … :)

Diese Woche darf sich AnPhil über das Erben Weinpaket freuen! Herzlichen Glückwunsch, liebe Anne. Dein Weinpaket wird in den nächsten Tagen bei dir eintreffen, wir wünschen dir damit viel Vergnügen! Für die anderen gilt: Weiter mitmachen, denn schon bei einer richtigen beantworteten Frage pro Woche könnt ihr ein Weinpaket gewinnen! Also, nicht den Kopf hängen lassen, vielleicht bist du ja der Nächste …

Hier geht´s zum Erben Quiz

„Hot Barbecue“ in Berlin: Erste Impressionen

Update Erben Gemeinschaft: Der „Erben Oechsle“ kommt

UnknownAnfang Dezember werden wir mit unserer Community-Plattform an den Start gehen, deswegen haben wir inzwischen die heiße Phase eingeläutet. Für alle, die beim Erben Winzerwochenende nicht dabei waren, sei unser Vorhaben noch einmal ganz kurz umrissen. Künftig wollen wir Fans und Freunden von Erben Wein unter dem Dach der „Erben Gemeinschaft“ besondere Vorteile bieten, wie den Zutritt zu Events an spannenden Orten rund um das Thema Wein und Genuss.

Schnell waren wir uns in einem Punkt einig: Wer als Mitglied aktiv ist und sich um die Marke verdient macht, soll dafür als Anerkennung einen Gegenwert erhalten. Viel diskutiert haben wir, wie wir diese „Währung“ innerhalb der Erben Gemeinschaft benennen sollen. Bei unserem letzten Treffen in Traben-Trarbach stand dann plötzlich ein Name im Raum, den wir alle gut fanden: „Oechsle“.

Für welche Aktivitäten man die „Erben Oechsle“ einstreichen kann, welche Prämien man dafür bekommt und wie das alles technisch funktioniert, daran arbeiten wir gerade mit Hochdruck, gemeinsam mit den Langguths. Wir sind schon gespannt, was ihr von unseren Ideen und Vorschlägen haltet und freuen uns auf Anfang Dezember.

Wisst ihr eigentlich was der Begriff „Oechsle“ bezeichnet? Ich gestehe, ich musste erst einmal nachschlagen ;)

Lagebesprechung

image

Es gibt mal wieder Neuigkeiten zur Erben-Gemeinschaft: Heute haben wir uns in Traben-Trarbach zusammengefunden, um den aktuellen Entwicklungsstand unserer Markenbotschafter-Community zu besprechen, die wir Mitte September feierlich ins Leben gerufen haben. Während draußen der Herbst versucht, trübe Stimmung zu verbreiten, sind wir hier drinnen im warmen Konferenzraum bei den Langguths bester Dinge.

Wir arbeiten derzeit intensiv daran, dass es hier bald richtig losgeht und freuen uns auf viele virtuelle und reale Wiedersehen!