Mach den Tag zum Fest mit ERBEN:
Dinner Tasting von Herumtreiberin

ERBEN Fanpaket Herumtreiberin

ERBEN Fanpaket Herumtreiberin

Mit dem einem Fanpaket werden Mitglieder der ERBEN Gemeinschaft ausgestattet, die mit einer Auswahl der beliebtesten ERBEN Weine und exklusiven Prämien einen Tag zum Fest machen möchten.

Dieses Mal haben wir Alissa aka Herumtreiberin mit einem Fanpaket beschenkt. Die 28-jährige Reiseleiterin lebt in Bremen und pendelt zwischen Deutschland und Südafrika.

Alissa hat mit ihrem Fanpaket den Geburtstag ihres Freundes als Tasting Dinner gefeiert und die ERBEN Weine mit passenden Gerichten serviert.

„Es war ein Hochgenuss und die verschiedenen Kombinationen haben echt gut gepasst.“

Sie hat uns nicht nur ihr Menü verraten, sondern auch Bilder davon geschickt. Vielen Dank, dass wir an diesem Gaumenschmaus teilhaben dürfen.

So lecker war das Dinner Tasting von Herumtreiberin

Das Dinner-Tasting-Menü von Herumtreiberin

  1. Weiße Bohnen Cremesuppe garniert mit Basilikum, Chillikäse und krossem Speck mit dem ERBEN Riesling
  2. Frischer Salat mit Haselnussöl, Pinienkernen, Bergkäse und pochierter Birne mit dem ERBEN Mondschein Riesling
  3. Fruchtiges Garnelencurry mit Reis mit dem ERBEN Weißherbst
  4. Pulled Pork mit Gnocchi mit dem ERBEN Dornfelder
  5. Blätterteigpastete gefüllt mit geschmortem Rindfleisch, Erbsen, Karotten und Kartoffeln mit der ERBEN Abendsonne
  6. Panna Cotta mit Pflaumensoße und frischen Himbeeren mit der ERBEN Spätlese

Interview mit Herumtreiberin

Seit wann trinkst du ERBEN Wein?

Seit 2014. Davor vielleicht auch schon, da war es mir nur noch nicht so bewusst.

Wie bist du auf die ERBEN Weine aufmerksam geworden?

Das war 2014, als ich zum ersten Treffen der ERBEN Gemeinschaft eingeladen worden bin.

Welcher ist dein Lieblingswein von ERBEN?

Die Spätlese! Aber der von der ERBEN Gemeinschaft kreierte Mondschein Riesling ist auch echt spitze!

Mit wem trinkst du am liebsten ERBEN Wein?

Mit Freunden und Familie.

Welche Geschichte verbindest du mit ERBEN?

Ich werde das erste Treffen der ERBEN Gemeinschaft 2014 nie vergessen! Besonders die Wanderung in den Jubiläumsweinberg hat mir richtig gut gefallen und ich bin noch heute stolz darauf, dass dort eine Weinrebe meinen Namen trägt.

Seit wann bist du Mitglied in der ERBEN Gemeinschaft?

Ich bin glaube ich Mitglied der ersten Stunde und habe mich damals direkt nach dem ersten Fest angemeldet.

Warst du auf weiteren Festen von ERBEN?

Ja, auf den ERBEN Gemeinschaft Fest 2015 – auch ein Highlight! Durch meine Arbeit hat es die letzten Jahre zeitlich leider nicht gepasst, aber ich habe mir fest vorgenommen, auch in Zukunft nochmal bei einem ERBEN Fest dabei zu sein! :)

Warum bist du ein Fan von ERBEN Wein?  

Ich mag die Kundennähe von ERBEN, das findet man so nicht bei vielen Marken! Durch meine Besuche auf den Events in Traben-Trarbach und meine fast tägliche Teilnahme am Quiz in der ERBEN Gemeinschaft fühle ich mich besonders mit ERBEN verbunden.

Liebe Alissa, vielen Dank . Schön, dass du Teil der ERBEN Gemeinschaft bist. Wir wünschen dir viele weitere genussreiche Jahre mit ERBEN Wein!

Danke, dass wir dabei sein durften.

Weitere Artikel zum ERBEN Fanpaket!

9 comments

  1. Das sieht ja richtig toll aus. So ein schönes Tasting würde ich auch gerne einmal ausrichten.

    Aber zunächst plagt mich noch ein anderes Problem.

    Ich habe gerade (um 6:30 Uhr) das Erbenquiz gespielt und auf die richtige Antwort getippt (Honig). Danach ist das Quiz (Fragen, Antworten und Zähler) wie gewohnt verschwunden. Allerdings ist der Hintergrund dann einfach leer geblieben und mir wurden auch keine Punkte angezeigt. Wo sind die denn geblieben? Immerhin waren das ca. 57-59 oechsle…

    1. 10. Oktober 2018 gegen 17:00 hatte ich auch das beschriebene Problem.
      Quiz hakte auch mal wieder – nach zweimaligem Anklicken der Lösung – es muß ja nicht die letzte sein – erschien ein violetter Balken und die erquizzten 56 Oechsle waren weg. Danach die Meldung – nicht gelöst… – komm morgen wieder – schade. Aber keine absolute Katastrophe – mit den TOP Leuten kann man ohnehin nicht mithalten.
      tröstende Grüße an Wessel und Kompliment an Herumtreiberin – dieses Menü dürfte sie mir auch servieren.

  2. Hallo Erben-Team,
    das ist bei mir leider auch passiert.
    Habe aber anderen Grund zu schreiben.
    Ichfinde es unheimlichschade, dass ich nicht vorher schreibt, wenn Oechsle verfallen. ( Wäre mit Sicherheit absolut problem für euch) Habe sämtliche Oechsle gespart für die Reise nach Trabbach und bekomme heute ohne Vorwarnung fast 6000 Oechsle abgezogen. Das finde ich absolut nicht kundenfreundlich. Ich versorge die Bewohner vom „Betreuten Wohnen“. Die Codes darf ich alle einlösen. Wäre die automatische Mail wg. Oechsleabzug gekommen, hätte ich Wein , den ich gekauft habe, lieber als Prämie bestellt. :-)

  3. Ich war heute morgen auch sehr überrascht da mir knapp 4000 Oechsle abgezogen wurden .Ich hätte mich auch gefreut wenn ich eine kurze Mail bekommen hätte, das mir Oechsle verfallen, wenn ich sie nicht einlöse .Ich hätte sie gern für eine Prämie genutzt .Schade ,Schade

    1. Nach36 Monaten verfalle sie. Ich sammle auch andere Prämienpunkte, da bekommt man dannvorher eine Mail,dass die Punkte bald verfallen. So etwas finde ich seriös und Kundenfreundlich.
      finde ich auch

  4. Auch mir wurden 3720 Oechsle heute abgezogen ,Verfallen nach drei Jahren stand da .Über ein kurze Erinnerungsmail hätte ich mich und alle anderen denen es genauso wie mir ging , gefreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.