Mach den Tag zum Fest mit ERBEN:
Dinner Tasting von Herumtreiberin

ERBEN Fanpaket Herumtreiberin

ERBEN Fanpaket Herumtreiberin

Mit dem einem Fanpaket werden Mitglieder der ERBEN Gemeinschaft ausgestattet, die mit einer Auswahl der beliebtesten ERBEN Weine und exklusiven Prämien einen Tag zum Fest machen möchten.

Dieses Mal haben wir Alissa aka Herumtreiberin mit einem Fanpaket beschenkt. Die 28-jährige Reiseleiterin lebt in Bremen und pendelt zwischen Deutschland und Südafrika.

Alissa hat mit ihrem Fanpaket den Geburtstag ihres Freundes als Tasting Dinner gefeiert und die ERBEN Weine mit passenden Gerichten serviert.

„Es war ein Hochgenuss und die verschiedenen Kombinationen haben echt gut gepasst.“

Sie hat uns nicht nur ihr Menü verraten, sondern auch Bilder davon geschickt. Vielen Dank, dass wir an diesem Gaumenschmaus teilhaben dürfen.

So lecker war das Dinner Tasting von Herumtreiberin

Das Dinner-Tasting-Menü von Herumtreiberin

  1. Weiße Bohnen Cremesuppe garniert mit Basilikum, Chillikäse und krossem Speck mit dem ERBEN Riesling
  2. Frischer Salat mit Haselnussöl, Pinienkernen, Bergkäse und pochierter Birne mit dem ERBEN Mondschein Riesling
  3. Fruchtiges Garnelencurry mit Reis mit dem ERBEN Weißherbst
  4. Pulled Pork mit Gnocchi mit dem ERBEN Dornfelder
  5. Blätterteigpastete gefüllt mit geschmortem Rindfleisch, Erbsen, Karotten und Kartoffeln mit der ERBEN Abendsonne
  6. Panna Cotta mit Pflaumensoße und frischen Himbeeren mit der ERBEN Spätlese

Interview mit Herumtreiberin

Seit wann trinkst du ERBEN Wein?

Seit 2014. Davor vielleicht auch schon, da war es mir nur noch nicht so bewusst.

Wie bist du auf die ERBEN Weine aufmerksam geworden?

Das war 2014, als ich zum ersten Treffen der ERBEN Gemeinschaft eingeladen worden bin.

Welcher ist dein Lieblingswein von ERBEN?

Die Spätlese! Aber der von der ERBEN Gemeinschaft kreierte Mondschein Riesling ist auch echt spitze!

Mit wem trinkst du am liebsten ERBEN Wein?

Mit Freunden und Familie.

Welche Geschichte verbindest du mit ERBEN?

Ich werde das erste Treffen der ERBEN Gemeinschaft 2014 nie vergessen! Besonders die Wanderung in den Jubiläumsweinberg hat mir richtig gut gefallen und ich bin noch heute stolz darauf, dass dort eine Weinrebe meinen Namen trägt.

Seit wann bist du Mitglied in der ERBEN Gemeinschaft?

Ich bin glaube ich Mitglied der ersten Stunde und habe mich damals direkt nach dem ersten Fest angemeldet.

Warst du auf weiteren Festen von ERBEN?

Ja, auf den ERBEN Gemeinschaft Fest 2015 – auch ein Highlight! Durch meine Arbeit hat es die letzten Jahre zeitlich leider nicht gepasst, aber ich habe mir fest vorgenommen, auch in Zukunft nochmal bei einem ERBEN Fest dabei zu sein! :)

Warum bist du ein Fan von ERBEN Wein?  

Ich mag die Kundennähe von ERBEN, das findet man so nicht bei vielen Marken! Durch meine Besuche auf den Events in Traben-Trarbach und meine fast tägliche Teilnahme am Quiz in der ERBEN Gemeinschaft fühle ich mich besonders mit ERBEN verbunden.

Liebe Alissa, vielen Dank . Schön, dass du Teil der ERBEN Gemeinschaft bist. Wir wünschen dir viele weitere genussreiche Jahre mit ERBEN Wein!

Danke, dass wir dabei sein durften.

Weitere Artikel zum ERBEN Fanpaket!

Eine Wohltat bei nass-kaltem Wetter: Rinderroulade mit Spätzle

Rezept der Woche ERBEN Gemeinschaft deutsche KücheJe ungemütlicher es draußen wird, umso mehr brauchen wir Balsam für die Seele – und was eignet sich dafür besser als leckeres Essen?

Deshalb möchten wir euch in dieser Woche einen absoluten Klassiker der deutschen Küche ans Herz legen: Rinderrouladen mit Spätzle von Keke.

Die Hausmannskost zählt zu den beliebtesten Gerichten in Deutschland. Die Bezeichnung Roulade stammt von dem französischen Wort rouler ab, was rollen bedeutet.

Kekes „Fleischrolle“ wird mit Speck, Zwiebelstreifen und Essiggurken gefüllt und mit Salz, Pfeffer und Senf verfeinert. Als Beilage eignen sich die vorgeschlagenen Spätzle und Salat ebenso wie  Kartoffeln und Rotkohl.

Als passenden Wein dazu empfehlen wir unseren ERBEN Dornfelder trocken.

Zum Rezept von Keke!

Rezept einreichen und Oechsle sammeln

Im Oktober suchen wir eure Rezepte aus der deutschen Küche. Egal ob traditionell à la Oma oder moderne Gerichte – wir freuen uns auf eure Einreichungen und belohnen jedes freigeschaltete Rezept mit 500 Oechsle. Das beste Rezept des Monats wird mit weiteren 1.000 Oechsle prämiert.

Rezept einreichen!

ERBEN Quiz: Wochengewinner KW 42

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft Quiz

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft QuizDer Countdown läuft: Noch zehn Fragen gilt es beim großen ERBEN Quiz zu lösen, bevor der Jackpot geknackt wird.

Wie jede Woche während des Rennens um den Titel „Oechsle-Star 2018“ gibt es auch heute wieder einen Gewinner, der das Glück auf seiner Seite hatte: Scharyny, wir gratulieren dir zu 2.500 Oechsle!

Mitmachen und Oechsle sammeln

Noch bis Ende Oktober könnt ihr bis zu 60 Oechsle pro richtiger Antwort einheimsen, wöchentlich 2.500 Oechsle und einen der Hauptpreise gewinnen:

  1. Platz: 25.000 Oechsle 
  2. Platz: 15.000 Oechsle
  3. Platz: 10.000 Oechsle
Beim ERBEN Quiz mitmachen!

Futtern wie bei Muttern:
Berliner Hoppel-Poppel

Hoppel-Poppel Rezept der Woche ERBEN Gemeinschaft 41 2018

Hoppel-Poppel Rezept der Woche ERBEN Gemeinschaft 41 2018

Bei der Auswahl des Rezepts der Woche wurden wir von dem Sprichwort „Futtern wie bei Muttern“ inspiriert. Das Hoppel-Poppel von ERBEN Gemeinschaftsmitglied jazz ist ein traditionelles Gericht der Berliner Küche.

Früher war der sonntägliche Schweinebraten quasi Pflichtprogramm. Daraus ist das Gericht Hoppel-Poppel entstanden. Die Bezeichnung leitet sich von der Berliner Mundart hops und popelig ab, was in etwa bedeutet, dass kümmerliche (popelige) Reste verarbeitet werden, bevor sie verderben (hops gehen).

Traditionell zählen Reste des Bratens und meist Kartoffeln, Gewürzgurken, Eier und Sahne zu den Grundbestandteilen von Hoppel-Poppel. Da es ein typisches Reste-Essen ist, variieren die Zutaten stark.

Es wird auch als Bauernfrühstück bezeichnet, da es in der Pfanne zubereitet wird und auf dem Teller an ein Omelett erinnert.

Unsere Weinempfehlung dazu: ERBEN Dornfelder Halbtrocken.

Wie formuliert es jazz so schön in ihrem Rezept:

„Also – rafft Euch mal wieder auf, einen saftigen Sonntagsbraten zu machen, dann kann am Dienstag der HOPPEL-POPPEL auf dem Tisch stehen.“

Dem ist nichts hinzuzufügen :-)

Rezept einreichen und 500 Oechsle erhalten

Noch den gesamten Oktober sind eure Rezepte aus der deutschen Küche gefragt. Traditionell wie das Hoppel-Poppel oder modern interpretiert, teilt sie mit der ERBEN Gemeinschaft! Für jedes Rezept gibt es 500 Oechsle und das beste Rezept wird mit zusätzlichen 1.000 Oechsle prämiert.

Rezept einreichen!

 

 

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018:
Wochengewinner*in KW 41

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft Quiz

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft Quiz

Auf zum Endspurt beim ERBEN Quiz! Unsere Glücksfee hat heute zum vorletzten Mal in den Lostopf gegriffen und einen Teilnehmer beschenkt:

Onyx, herzlichen Glückwunsch zu 2.500 Oechsle!

Einsteigen lohnt sich bis zum Schluss

Im Oktober könnt ihr bis zu 60 Oechsle für jede richtige Antwort abstauben und einmal noch wird unsere Glücksfee aktiv, was für euch eine Chance auf weitere 2.500 Oechsle bedeutet. Es lohnt sich also, noch mitzumachen.

Zum ERBEN Quiz!

Tapas & Snacks: Das Gewinnerrezept holt euch ein Stück Urlaub ins Haus

Erben Gemeinschaft Rezeptbuch Tapas Gewinnerrezept September

Erben Gemeinschaft Rezeptbuch Tapas Gewinnerrezept September

Im September haben wir uns im Rezeptbuch der ERBEN Gemeinschaft kleinen Köstlichkeiten verschrieben: Tapas & Snacks.

Tapas sind kleine Appetithäppchen und typisch spanische Gerichte, die dort in Tapas-Bars im Stehen verzehrt werden. Um ihre Entstehung ranken sich viele Geschichten, die jedoch eines gemein haben: Den Genuss von Tapas mit Wein.

Bei den eingereichten Rezepten sind die Albondigas von Kafka besonders herausgestochen. Vielen Dank für dieses tolle Rezept und herzlichen Glückwunsch zu 1.000 Oechsle!

Albondigas sind spanische Hackfleischbällchen, die in unterschiedlichen Variationen zubereitet werden können. Das Gewinnerrezept beinhaltet neben der klassischen Tomatensoße, Knoblauch, Paprika und Datteln.

Die Frucht aus dem Orient stärkt das Herz, macht Muskeln und Nerven stark und fördern den Schlaf. Doch trotz der vielen positiven Eigenschaften, sollten sie in Maßen genossen werden. Zum Gewinnerrezept!

Wir empfehlen dazu ein Gläschen ERBEN Dornfelder halbtrocken.

Adios Spanien, hallo Deutschland

Da es zu Hause bekanntlich am schönsten ist, widmen wir uns nach diesem Ausflug nach Spanien im Oktober der deutschen Küche.

Reicht euer Rezept ein und werdet mit 500 Oechsle belohnt!

Rezept einreichen!

 

Wochengewinner KW 40: Herzlichen Glückwunsch zu 2.500 Oechsle!

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft Quiz

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft QuizNeue Woche, neues Glück! Alle Teilnehmer am Wettkampf um den Titel ERBEN Oechsle-Star 2018 haben jede Woche eine zusätzliche Chance auf 2.500 Oechsle. Die Glücksfee zieht das Los, der Zufall entscheidet.

Diese Woche darf sich Lui1988 über den Oechsle-Bonus freuen!

Mitmachen beim ERBEN Quiz

Mitmachen lohnt sich: Noch bis Ende Oktober könnt ihr täglich bis zu 60 Oechsle mit der richtigen Antwort beim ERBEN Quiz erspielen.

Mitquizzen!

 

Neues aus dem Jubiläumsweinberg:
Versand der Patenschaft-Rieslinge

Rebstock-Patenschaften Versand Patenschaft-Riesling 2018 ERBEN Wein Traben-Trarbach

Rebstock-Patenschaften Versand Patenschaft-Riesling 2018 ERBEN Wein Traben-Trarbach

Alle Rebstock-Paten dürfen sich freuen, der Patenschaft-Riesling ist unterwegs zu euch oder ist sogar schon bei euch angekommen!

Nachdem wir euch das Anbringen der Namensschilder im Jubiläumsweinberg gezeigt haben, möchten wir euch nun an einem weiteren Highlight teilhaben lassen: Wie sich eure personalisierte Flasche auf den Weg zu euch macht.

Versand der Patenschaft-Rieslinge

Wir wünschen allen Rebstock-Paten viel Genuss und Vergnügen mit ihrem persönlichen Patenschaft-Riesling aus dem Hause Langguth ERBEN!

Verpasst, sich für eine Rebstock-Patenschaft zu bewerben?

Zwar sind vorerst alle Rebstöcke mit Paten versorgt, aber um künftig keine Aktion der ERBEN Gemeinschaft mehr zu verpassen, empfehlen wir, unseren Newsletter zu abonnieren – und natürlich regelmäßig hier vorbeizuschauen.

Ganz nebenbei sammelt ihr beim Anmelden für den Newsletter 350 Oechsle!

Für den Newsletter anmelden!

Der Foodblogger Award BBQ & Grill: Der Sieger steht fest!

ERBEN Foodblogger Award BBQ & Grill 2018 Pokal Sieger

ERBEN Foodblogger Award BBQ & Grill 2018 Pokal SiegerBeim ERBEN Foodblogger Award 2018 haben passionierte BBQ- und Grill-Blogger ihr bestes Rezept zur Wahl gestellt, um sich den Titel zu holen. Die Rezepte wurden von einer hochkarätigen Jury kuratiert und zum Online-Voting gestellt. Nun steht der Sieger fest.

Der Sieger wurde von euch gewählt

Dem Aufruf An die Zangen, fertig, los sind Tausende gefolgt und haben ihre Stimme beim großen Online-Voting abgegeben.

An dieser Stelle möchten wir allen gratulieren, die ein ERBEN Grill-Set, einen mydays® Erlebnisgutschein im Wert von 100 Euro oder hochwertige Smoker gewonnen haben!

Das Siegerrezept: Creamy Lemon Skillet Chicken

Es war ein knappes Rennen, das am Ende Christian Falk von ALIEN-BBQ mit 985 Stimmen für sich entschieden hat. Und hier das Gewinner-Rezept: Creamy Lemon Skillet Chicken. Er ist der ERBEN Foodblogger BBQ & Grill 2018!

Dicht auf den Fersen war ihm Florian Hieß von Aufgetischt, der 801 Stimmen für sein Roastbeef mit Senf-Kräuterkruste einheimste.

An dritter Stelle nimmt mit 769 Stimmen das Rezept JAMAICAN JERK CHICKEN von Steffen Pelzer von Flammenspiel BBQ auf dem Siegertreppchen Platz.

Herzlichen Glückwunsch auch an euch!

Alle Finalisten des Foodblogger Awards BBQ & Grill

Insgesamt haben es elf Foodblogger ins Finale geschafft. Und ihre Rezepte konnten sich wirklich sehen lassen: Kulinarische Höhepunkte mit Fleisch oder Fisch, als Burger, Spezialitäten aus verschiedenen Ländern und mit feinsten Zutaten. So kunstvoll in Szene gesetzt, dass beim Anschauen das Wasser im Mund zusammenläuft.

 

Zu allen Rezepten des Foodblogger Awards 2018!

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018:
Wochensieger KW 39

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft Quiz

ERBEN sucht den Oechsle-Star 2018 ERBEN Gemeinschaft Quiz

Halbzeit im Kampf um den Titel ERBEN Oechsle-Star 2018. Im ersten Monat habt ihr gequizzt, was das Zeug hält. Nun heißt es auf in die nächste Etappe, noch bis Ende Oktober könnt ihr euch mit Oechsle überhäufen lassen.

Die Wochengewinnerin aus der KW 39 ist Rina, herzlichen Glückwunsch zu 2.500 Oechsle!

Quizzen und gewinnen

Selbst wenn ihr nicht seit dem ersten Tag dabei wart, lohnt es sich, noch einzusteigen. Denn jede richtig beantwortete Frage wird mit bis zu 60 Oechsle belohnt! Außerdem habt ihr wöchentlich die Chance auf 2.500 weitere Oechsle, wenn euch das Glück hold ist.

Zum Quiz!