Alles Liebe zum neuen Jahr und nasse Grüße von der Mosel!

Wir wünschen euch, liebe Mitglieder der ERBEN Gemeinschaft, ein gesundes und glückliches Jahr 2018! Wir hoffen, ihr seid gut gestartet!

Was uns anbelangt, so war die Lage in den letzten Tagen etwas angespannt. Sicher habt ihr in den Medien mitbekommen, dass auch die Mosel derzeit vom Hochwasser betroffen ist. Zum Glück ist die Situation nicht ganz so schlimm wie im Krisenjahr 1993, aber vielerorts gab es zum Jahresanfang feuchte Keller und gesperrte Straßen. Inzwischen sinken die Pegelstände wieder und die Moselaner, die in dieser Hinsicht so einiges gewohnt sind, können aufatmen und nach vorne blicken!

Hier ein kleiner Einblick in die Lage.

Das tun auch wir und freuen uns auf ein spannendes, gemeinsames Jahr mit euch!

Eure Annika

2 comments

  1. Ihr Lieben , solange der Mont Royal keine Insel ist bleibt doch alles gut.

    Mein Keller ist auch wieder trocken, den Wein hatte ich in der Wohnung in Sicherheit gebracht. Wobei man dabei nur von relativem Schutz sprechen kann ;)

    Mitfühlende Grüße
    von Jollymaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.