Neues aus dem Erben Jubiläums-Weinberg: Nach der Rebblüte

In der letzten Woche habe ich die Sonnenstrahlen mit der Kamera eingefangen, um euch ein Update über den ERBEN Jubiläums Weinberg geben zu können. Schaut selbst! :-)

Die Weinblüte ist gut verlaufen und man kann an den Rebstöcken gesunde Beeren erkennen. Die Witterung ist zur Zeit sehr wechselhaft und die Trauben sind somit anfälliger für Infektionen. Doch kein Grund zur Sorge, wir haben alles im Griff und es hängen viele gesunde und schöne Trauben in den Rebzeilen. Die Anzahl der Beeren pro Traube ist relativ hoch, sodass wir auf einen mengenmäßig guten Jahrgang hoffen dürfen. Um eine bestmögliche Qualität zu erzielen, entblättern wir die Laubwand und dünnen die Trauben aus. Das bedeutet: Die Blätter werden in der Traubenzone entfernt, damit die Trauben mehr Sonne bekommen und auch nach dem Regen besser abtrocknen können, um so die Fäulnisgefahr zu minimieren. Wir haben bereits Anfang August und die Trauben warten nur darauf, Anfang Oktober geerntet zu werden.

 

Bisher sieht die Entwicklung sehr gut aus und ihr könnt euch auf einen weiteren tollen Jahrgang aus dem Erben Jubiläums-Weinberg freuen! :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.