„Der Weinberg ruft“: Erste Eindrücke vom Erben Winzerfest 2015

Rezept der Woche: Mini-Hähnchen-Pastete

Biskuitschnitte

Diese Woche konnte uns schwarz-sa (Sabine) von ihrem Rezept „Mini-Hähnchen-Pastete“ überzeugen!

Mini-Hähnchen Pastete von Sabine

Mini-Hähnchen Pastete von Sabine

Es ist keine gute Idee, sich vor der Mittagspause die ganzen Rezepte von euch durchzulesen, denn danach ist man noch hungriger als vorher. Beim Sichten dieses Rezeptes ist mir das Wasser im Mund zusammen gelaufen und darum habe ich heute diese leckere Mini-Hähnchen-Pastete zum „Rezept der Woche“ erkoren. Man möchte am liebsten direkt loskochen – nur leider ist das auf der Arbeit nicht so gut möglich :-( Aber ich werde es nach meinem Feierabend direkt ausprobieren :-)

Das mit Butter bestrichene Hähnchenbrustfilet wird erst mal für 20 Minuten bei 180° in den Backofen geschoben, wo es langsam vor sich hin garen kann. Währenddessen werden alle anderen Zutaten zubereitet. Es geht los mit Schneiden, Würzen, Kochen, Dünsten, Umrühren und natürlich dem Abschmecken. Nach kurzer Zeit hat man ein richtig tolles Gericht gezaubert, das in den kleinen Förmchen auch noch total gut aussieht. Und das ist prima, denn wie heißt es doch so schön: „Das Auge isst mit!“

Auch hungrig geworden? Na dann los: Einkaufen und dann ab an den Herd! :-) Wir wünschen viel Spaß dabei!

Und vielen Dank, liebe Sabine, für das super Rezept!

Rezept der Woche: Cola-Popcorn-Kuchen

Diese Woche konnte uns Doreen mit ihrem Cola-Popcorn-Kuchen verzaubern!

Cola-Popcorn Kuchen

Cola-Popcorn Kuchen von Doreen

Ein Kuchen, der auf einem 10. Kindergeburtstag bestimmt super bei den Kids ankommt! Aber nicht nur bei den Kleinen, sondern auch bei den Eltern. Dieser Kuchen sieht so lustig aus, da macht es doch Spaß, ihn bis zum letzten Krümel wegzufuttern. Die Einfallsreichen unter euch können ihrer Kreativität freien Lauf lassen, denn den Cola-Popcorn-Kuchen kann man so individuell gestalten, wie es einem gerade gefällt – ob Schokoglasur oder pinkfarbener Zuckerguss, schmecken tut er immer gut! Die Cola verleiht dem Blechkuchen die perfekte Süße und der Eigengeschmack der Cola gibt den letzten Kick.

Die Erwachsenen sollten dazu ein kühles Glas Erben Müller-Thurgau genießen, denn mit seiner Fruchtsüße harmoniert er perfekt mit dem Cola-Popcorn-Kuchen.

Wenn ihr auch einer derjenigen gewesen seid, die bei der Überschrift gedacht haben „Cola und Popcorn als Kuchen, ob das zusammenpasst?“,  überzeugt euch doch selbst davon und backt ihn nach! :-)

Lieben Dank, Doreen, für dieses tolle Rezept!

Neues aus dem Erben Jubiläums-Weinberg: Morgens im Weinberg

Am Sonntag war unsere liebe Kollegin Manuela in den frühen Morgenstunden bei Nebel und schon merkbaren Sonnenstrahlen mit ihrer Kamera im Trabener Königsberg unterwegs. Diese wunderschönen Impressionen möchten wir euch nicht vorenthalten!