Rezept der Woche: Knusprig gebratene Entenbrust in Dijon-Senfsauce an Bohnen und Zitronenkartoffeln

RDW

Und in dieser Woche zeigen wir euch wieder ein tolles Rezept von der lieben Kim!

Knusprig gebratene Entenbrust in Dijon-Senfsauce an Bohnen und Zitronenkartoffeln von Kim

Knusprig gebratene Entenbrust in Dijon-Senfsauce an Bohnen und Zitronenkartoffeln von Kim

WOW! Was für ein Festmahl, mit dem man richtig gut punkten kann. Leckere Entenbrust mit tollen Beilagen. Dieses Gericht lässt sich sehr vielseitig gestalten. Wenn Ente nicht gerade eure erste Wahl ist, kann zu den Kartoffeln, Bohnen und der Dijon-Senfsoße gerne auch eine Hühnerbrust oder eine andere Lieblingsfleischsorte aufgetischt werden.

Man könnte natürlich auch mit den Beilagen variieren, aber so wie Kim uns dieses Rezept eingesendet hat, gefällt es uns richtig gut! :-)

Die Zitronen harmonieren mit ihrer Säure perfekt mit den Kartoffeln und verleihen dem Ganzen einen super frischen Touch. Die blanchierten Bohnen schmecken einfach köstlich dazu! Hier wird alles wiederverwendet, denn wer das ausgetretene Fett der Entenbrust mit Dijonsenf, Sahne und Gewürzen verfeinert, kann daraus eine hervorragende Soße zaubern!

Als i-Tüpfelchen serviert ihr dazu ein Glas unseres Erben Spätburgunders Réserve trocken und der Genuss ist vollkommen! :-)

Na, neugierig geworden? Dann ab an den Herd und nachkochen! Viel Spaß.

Kim, vielen Dank für deine tollen Rezepte!

PS: Alle, die nicht selber den Kochlöffel schwingen wollen, können bequem vom Sofa aus die ZDF Küchenschlacht genießen. Samstags gibt’s ab jetzt wieder den Wochenrückblick, präsentiert von Erben Wein! ;)

Rezept der Woche: Aprikosen-Chili-Burger mit Orangen-Chili-Soße

rdw

Diese Woche überzeugte uns Vino-Steff mit seinem fruchtig-feurigen Rezept!

Aprikosen Chili Burger mit Orangen-Chili Soße von Vino-Steff

Aprikosen Chili Burger mit Orangen-Chili Soße von Vino-Steff

Wer es gerne scharf mag, dem wird dieses Rezept gefallen! Ein fruchtig scharfer Burger mit ebenso fruchtig scharfer Soße: Aprikosen-Chili-Burger mit Orangen-Chili Soße.

Fleisch mit Aprikosen? Ist mal etwas anderes, aber sehr leckeres! Was sich erst sehr kompliziert anhört, ist eigentlich ziemlich einfach. Orangensaft mit gehackten Chilischoten und Zwiebeln einköcheln lassen, je nach Geschmack würzen und fertig ist die Soße! Wie man Burger-Patties macht, ist ja wohl klar, aber diesmal kommen noch Aprikosenstücke zum Hackfleisch hinzu. Das Besondere an diesem Rezept ist, dass die Buletten nach dem Anbraten noch ca. 10 Minuten in die Orangen-Chilisoße gelegt werden. Dort kann das Fleisch schön durchziehen. Den Burger kann sich dann jeder so belegen, wie er gerne möchte: mit Tomaten, Salat, Gurken und natürlich der Orangen-Chili-Soße! Um das ganze abzurunden, empfehlen wir ein Gläschen Erben Riesling halbtrocken.

Ein super Gericht für einen Grillabend mit Freunden, oder nicht? :-)

Vielen Dank, lieber Vino-Steff, für dieses tolle Rezept!

Umzugsarbeiten

bauarbeiten

Einige von euch haben sich gewundert und sich besorgt gefragt, warum die Website gestern zeitweise nicht erreichbar war. Nun, die Hitze war diesmal ausnahmsweise nicht schuld. Vielmehr ist die Erben Gemeinschaft auf einen anderen Server umgezogen. Unsere neue, kürzere Adresse lautet: gemeinschaft.erben-wein.de.

Dieser Schritt war notwendig geworden, da unsere Community inzwischen rund 2.000, teilweise sehr aktive Mitglieder zählt, die dem Server einiges an Leistung abverlangen. Wie das auch bei realen Umzügen manchmal so ist, ging dabei nicht alles so glatt, wie wir uns das vorher ausgemalt haben. Für die vorübergehenden Ausfallzeiten möchten wir uns bei euch entschuldigen!

Inzwischen haben wir „die Datenpakete ausgepackt“ und alle Funktionen und Inhalte sind soweit wieder an ihrem angestammten Platz. Solltet ihr heute und in den kommenden Tagen trotzdem noch auf Probleme stoßen, wären wir dankbar für eine kurze Mitteilung. Nutzt dazu bitte folgende Adresse: gemeinschaft@erben-wein.de.

Vielen Dank für eure Unterstützung und für euer Verständnis!