Unser Lieblingsrezept zum Thema Beef & BBQ? Der Bulgursalat als erfrischende Beilage!

Es ist wieder an der Zeit, unser Lieblingsrezept des Monats zu küren und den Gewinner mit ein paar extra Oechsle zu belohnen! And the winner is … unser liebes Mitglied der ERBEN Gemeinschaft janina24 mit ihrer Rezeptidee „Bulgursalat“.

Denn natürlich schmecken uns nicht nur Steak und Würstchen vom Grill, und da es auch ein paar Vegetarier unter uns gibt, die sich einhellig für das Rezept von janina24 begeistert haben, fiel uns die Entscheidung dieses Mal recht leicht. Herzlichen Glückwunsch, janina24! Wir haben dir bereits den Gewinn von 1000 Oechsle für das beste Rezept des Monats auf deinem Konto gutgeschrieben.

Zu unserem Rezept des Monats empfehlen wir euch den ERBEN Inspiration Mondscheinriesling halbtrocken, der allein schon durch seine einzigartige Entstehungsgeschichte besticht und aufgrund seines voll-fruchtigen Aromas und der moderaten Säure hervorragend zum Grillabend passt.

Wer mitmachen und mit etwas Glück auch 1000 Oechsle gewinnen möchte, ist herzlich eingeladen, hier bei unserem monatlichen Gewinnspiel zum Thema „Rezept des Monats“ mitzumachen. Dieses Mal suchen wir kreative Rezeptideen rund um das Thema Sommerdessert :-)

Möge das beste Rezept gewinnen!

An alle Berliner und Brandenburger! Aufgepasst!

Ihr Lieben,

wir sind auf der Suche nach auskunftsfreudigen und engagierten Mitgliedern der ERBEN Gemeinschaft aus Berlin und Umgebung. Warum? Weil wir eure Unterstützung brauchen!

An den Abenden des 23. und 24. August wird jeweils ein Forschungsstammtisch in Berlin Mitte stattfinden, bei dem wir uns gerne mit euch über die ERBEN Gemeinschaft unterhalten möchten. Uns interessiert brennend, warum ihr Mitglied geworden seid und was euch an unserer Community begeistert. Außerdem möchten wir herausfinden, welche Inhalte und Themen für euch besonders wichtig sind und mit welchen Funktionen wir ERBEN und die Gemeinschaft künftig noch aktiver und attraktiver gestalten können.

Selbstverständlich sorgen wir an den Abenden für euer leibliches Wohl und werden gemeinsam mit dem ein oder anderen Gläschen ERBEN Wein anstoßen.

Bewerbt euch also jetzt hier und genießt gemeinsam mit uns einen Abend in geselliger Runde. Wenn ihr für den Forschungsstammtisch ausgewählt werdet, winken euch satte 5.000 Oechsle!

Eure Annika

Eure Meinung ist wieder gefragt!

Nicht zum ersten Mal fragen wir euch nach eurer Meinung. Warum tun wir das? Weil uns diese besonders wichtig ist! Schließlich wäre unsere Community ohne euch, liebe Mitglieder der ERBEN Gemeinschaft, nicht das, was sie heute ist!

Da wir in diesem Jahr Großes vorhaben, brauchen wir eure Unterstützung. Wir wollen unsere Community weiter zum Wachsen bringen!

Um unser Ziel zu erreichen, haben wir zunächst ein paar Fragen an euch. Wir wollen wissen, warum ihr ein Fan unserer Traditionsmarke seid und was für euch das Besondere an den ERBEN Weinen ist.

Für die Teilnahme an der Umfrage des Monats verdient ihr 300 Oechsle. Also, nicht lange zögern und jetzt hier teilnehmen! Wir freuen uns auf eure Antworten!

Eure Annika

Diese selbstgemachten Saucen runden euer BBQ schmackhaft ab!

Zu einem richtig guten Steak gehört eine richtig gute Sauce!  Und wenn diese dann auch noch selbstgemacht ist, schmeckt es allen am Tisch gleich dreimal so gut!

Unser liebes Mitglied berti hat sich für uns in Zeug gelegt und zwei ganz herrliche Saucen für einen geselligen Grillabend zubereitet: ein Minzgelee mit Chili und ein Rucolapesto.

Für das Minzgelee mit Chili braucht ihr folgende Zutaten: 2 Bund frische Minze, 1,5 l Wasser, 750 g Gelierzucker, 4 Biozitronen, 40 g Minzlikör und eine entkernte, halbierte Chilischote.

Für die Zubereitung verwendet berti seine Frenchpress Maschine: Ihr wascht die Minze kurz durch, gebt sie in die Presse und brüht sie mit heißem Wasser auf. Nun halbiert ihr die Chilischote, entkernt sie und gebt sie zur Minze hinzu. Das Ganze lasst ihr einen Moment lang stehen, bis alles gut durchgezogen ist. Jetzt könnt ihr die Zitronen auspressen und den starken Minztee abpressen. Tee und Zitrussaft füllt ihr mit dem Wasser auf, gebt den Gelierzucker hinzu und kocht alles für etwa 4–5 Minuten auf. Nun wird der Pfefferminzlikör hinzugefügt und anschließend füllt ihr die Sauce in Gläser ab.

Kommen wir zum Rucolapesto: Dafür wascht ihr den Rucola, lasst ihn abtropfen, zerreibt ihn in einem Mörser oder püriert ihn unter Zugabe von 3–4 EL Olivenöl mit dem Mixstab. Nun gebt ihr ihn in eine trockene Pfanne, fügt die gerösteten Pinienkerne hinzu, zerreibt den Knoblauch und gebt den frischen Parmesan dazu. Das Ganze schmeckt ihr mit einem Tröpfchen Balsamico, etwas Salz und Pfeffer und je nach Geschmack etwas Zucker ab.

Et voilá! Fertig sind zwei ganz wunderbare Dips, die sich auch super als Mitbringsel für die nächste Einladung zum BBQ eignen.

Jetzt dein Ticket für das Winzerfest 2017 sichern!

Es ist so weit! Wir starten offiziell mit dem Verkauf der Tickets für das diesjährige Gipfeltreffen der ERBEN Gemeinschaft in Traben-Trarbach!

Wie gewohnt werden euch kulinarische Highlights, wertvolles Weinwissen und nette Begegnungen erwarten. Aber Achtung! Es wird zünftig! Unter diesem Motto werden wir natürlich wieder alles daran setzen, euch ein unvergessliches Wochenende an der wundervollen Mosel zu bescheren.

In diesem Jahr erwartet euch ein neues Team, das sich schon jetzt auf euch freut und gespannt ist auf die vielen neuen Gesichter!

Also, sichert euch jetzt hier eines der heißbegehrten Tickets für ein Wochenende im Wein mit uns! Wir freuen uns schon jetzt darauf, euch im goldenen Oktober in unserer Heimat an der Mosel begrüßen zu dürfen.

Eure Annika

 

Das XL-Rundum-Sorglos-Paket
Das Ticket beinhaltet neben der Teilnahme auch eine Hotelübernachtung und Verpflegung.
 
Das Patronen-Ticket
Unser Wochenend-Angebot speziell für Patrone.
 
Seid ihr (wieder) dabei? Wir freuen uns auf euch!

Die perfekte Beilage für eueren Grillabend!

Ihr plant einen Grillabend mit Freunden am Wochenende und sucht noch nach der passenden Beilage für Steak und Würstchen? Wie wäre es mit der Rezeptidee von unserem lieben Mitglied Karin: „Beilage zum Grillen“?

Dafür braucht ihr eine halbe Zwiebel, eine Knoblauchzehe, 2 EL Butter, 1,5 Tassen Reis, eine Dose klein gehackte Tomaten, 2 EL Hühnerbrühe, eine Prise Salz, zwei Prisen Pfeffer sowie etwas edelsüßes Paprikapulver, 1,5 Tassen Erbsen, drei EL Ajvar, eine rote Paprika, etwas Wasser und ein EL Petersilie. Das ist alles :-)

Nun schneidet ihr die Zwiebeln klein, presst die Knoblauchzehe aus und dünstet das Ganze in Butter an. Anschließend werden Reis, Tomatenstücke, Brühe, Ajvar und Wasser hinzugefügt und mit den Gewürzen kräftig abgeschmeckt. Jetzt gebt ihr die Erbsen und die gewürfelte Paprika dazu und lasst alles für etwa 20 Minuten köcheln. Bevor ihr euren Gästen diese Köstlichkeit serviert, mischt ihr noch etwas Petersilie unter und schon habt ihr eine leckere Beilage zum Grillen gezaubert!

Dazu empfehlen wir euch den ERBEN Dornfelder trocken, der in seinem Bouquet an Sauerkirsche und Brombeere erinnert und daher super zu  zu dunklem Fleisch und würzigem Käse passt.

Lasst es euch schmecken!

Neues zum Patenschaft-Riesling!

Liebe Rebstock-Paten,

ihr wartet bereits ungeduldig auf den nächsten Jahrgang des ERBEN Patenschaft-Riesling und nun können wir euch endlich mit einem Update dazu versorgen!

Da wir unserem Wein in diesem Jahr noch etwas mehr Zeit im Feinhefelager gegönnt haben, um beste Voraussetzungen für ein harmonisches und einzigartiges Geschmacksprofil zu erzielen, wurde er erst Anfang Juli abgefüllt. Nun beginnt die Zeit der Flaschenreife und das bedeutet, dass sich der Wein in den Flaschen noch ein wenig ausruhen darf, um sich somit optimal entwicklen zu können.

Jede Flasche des Patenschaft-Riesling wird handgemacht und manchmal braucht es da ein wenig mehr Zeit, als ursprünglich angenommen. Wir sind uns sicher, dass ihr Verständnis dafür habt, denn am wichtigsten ist schließlich, dass der Wein einfach herrlich schmeckt! Nicht wahr?

Nun können wir euch aber sicher sagen, dass euer Patenschaft-Riesling ab Mitte August versendet wird! Na, freut ihr euch? Und im Hochsommer schmeckt er sicherlich noch besser als ohnehin schon ;-)

Viele sonnige Grüße von der Mosel,

Eure Annika

 

Aufgepasst! Wir haben einen ersten Wochensieger beim ERBEN-Quiz!

An alle Rätsel-Freunde: Unser erster Wochensieger steht fest!

Eine Woche lang wurde bereits geraten und gegrübelt, was das Zeug hält. Wie bereits im letzten Jahr wird auch beim diesjährigen Quiz-Marathon wöchentlich per Zufallsprinzip ein Sieger ausgewählt, der in der vergangenen Quizwoche mindestens eine Frage richtig beantwortet hat. Zu gewinnen gibt es 2.500 Oechsle! Mitmachen lohnt sich also in jedem Fall.

Das Los hat entschieden und gewonnen hat unser liebes Mitglied TimS08. Herzlichen Glückwunsch! Schau doch am besten direkt mal in deinen Oechsle-Stand, lieber Tim ;-)

Wenn du diese Woche in den Lostopf gelangen möchtest, beantworte am besten gleich die heutige Frage beim ERBEN Quiz.

Die kommenden Wochensieger werden auf Facebook und hier bekanntgegeben.

Viel Erfolg!

Unser absolutes Picknick-Lieblingsrezept steht fest. Und damit ein Gewinner!

Ihr habt uns so viele köstliche Rezepte zum Monatsthema Picknick gesendet, dass wir am liebsten all diese Leckereien in einem einzigen, riesigen Picknickkorb mitnehmen und gleichzeitig genießen würden!

Da das selbstredend natürlich nicht funktioniert und ein Gewinnspiel nunmal nach einem einzigen Gewinner verlangt, geht unser Preis für das beste Rezept des Monats in der Kategorie „Picknick“ an unser liebes Mitglied Selena85! Sie hat die Rezeptidee Mini-Börek mit Hackfleisch und Feta eingereicht und wir finden, dass diese türkische Spezialität auf keinen Fall bei einem ausgiebigen Picknick fehlen sollte.

Dazu empfehlen wir euch unseren ERBEN Riesling halbtrocken, den ihr hier bestellen könnt.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Selena85! Dir wurde der Gewinn von 1000 Oechsle auf deinem Konto gutgeschrieben.

Wer mitmachen und mit etwas Glück 1000 Oechsle gewinnen möchte, der ist herzlich eingeladen, hier bei unserem monatlichen Gewinnspiel zum Thema „Rezept des Monats“ mitzumachen. Dieses Mal suchen wir kreative Rezeptideen rund um das Thema Grillfest :-)

Viel Erfolg!

TOPP, DER KORKEN QUILLT: ERBEN SUCHT DEN OECHSLE-STAR 2017!

Ladies and Gentlemen, Mesdames et Messieurs, liebe Erben Freunde: Es ist so weit! Das Trainingslager ist beendet und wir starten mit der Suche nach dem ERBEN Oechsle-Star 2017.

Für eine weitere Runde unseres Quiz‘ hat sich das neue ERBEN Team jede Menge knifflige Fragen ausgedacht und auch in diesem Jahr spielt ihr bei der Beantwortung der Fragen gegen die Zeit. Für die richtige Antwort erhaltet ihr 60 Oechsle, aber nur dann, wenn ihr innerhalb der ersten Sekunde antwortet. Für jede Sekunde, die ihr verstreichen lasst, werden euch 2 Oechsle abgezogen.

Wer am 31. August 2017 die meisten Oechsle gesammelt hat, darf sich mit dem Titel „ERBEN Oechsle-Star 2017“ schmücken und tritt die Nachfolge des amtierenden Oechsle-Königs an. Aber auch der Zweit- und Drittplatzierte darf sich über einen satten Gewinn freuen.

Alle Prämien beim ERBEN Quiz 2017 auf einen Blick:

  1. Platz: 25.000 Oechsle
  2. Platz: 15.000 Oechsle
  3. Platz: 10.000 Oechsle

Außerdem verlosen wir jede Woche unter allen Teilnehmern, die mindestens eine Frage korrekt beantwortet haben, eine Prämie von 2.500 Oechsle.

Jetzt mitmachen!

Topp, der Korken quillt!