Picknick-Liebling: Quarkcreme mit Früchten aus dem Ofen!

Ein sommerlicher Tag im Grünen – vielleicht sogar am See – macht hungrig! Ein gut bestückter Picknick-Korb ist daher ein Muss, wenn man einen Tag im Freien verbringen will.

Diese Quarkcreme mit Früchten aus dem Ofen nach einem Rezept von Mitglied Rehbock lässt sich wunderbar im Korb transportieren und schmeckt nach Sommer pur!

Dafür braucht ihr folgende Zutaten:

250 g Buttermilchquark, 3 TL Honig (hier empfiehlt Rehbock Obstblütenhonig), 1 Eigelb und 1 Eiweiß, 1 Päckchen Sahnesteif, 2 EL Puderzucker, 1 EL Butter sowie 150 g Beeren bzw. Obst.

Und so wird die Quarkcreme gemacht:

Ihr vermischt den Quark mit dem Honig, Eigelb und Sahnesteif, schlagt das Eiweiß steif und gebt es zum Quark dazu. Anschließend streicht ihr eine hitzebeständige Souffléform mit Butter aus und füllt die Quarkmischung hinein. Die Beeren bzw. das Obst gebt ihr dazu und lasst das Ganze für etwa 10 Minuten bei 250 Grad im Ofen backen. Nun bestäubt ihr die Quarkcreme mit viel, viel Puderzucker und voilà – es kann losgehen zum Picknick!

Dazu passt wunderbar eine gut gekühlte ERBEN Huxelrebe – ein süßer, harmonischer und sehr feiner Dessertwein aus der Erben Exklusiv Serie. Dieser Wein harmoniert perfekt zu feinen Süßspeisen und rundet die Quarkcreme herrlich ab.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.