Rezept der Woche: Gebackener Ofenkürbis mit geschmolzenem Käse

rdw

Heute stellen wir euch mal wieder ein Rezept der Woche vor. Es kommt von der lieben Sonja (Sonja2609): der leckere gebackene Ofenkürbis mit geschmolzenem Käse.

IMG_0481

Ein super Gericht, das für einen Abend mit Freunden perfekt geeignet ist. Auch die Zubereitung ist super easy und nicht sehr zeitaufwendig.

Und so geht´s: Den Kürbis aushöhlen und für 15 Min. kopfüber in den Backofen stellen. Anschließend wird er wieder aus dem Ofen genommen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin gewürzt. Das Beste: der Käse! Er wird einfach in die Mitte des Kürbisses gesteckt.

Nun kommt der Kürbis erneut in den Backofen, damit der Käse auch schmelzen kann. Ein kleines Highlight sind die selbst gebackenen Kürbiskerne. Sie werden einfach auf dem Backblech verteilt, bis sie knusprig sind.

Zum Servieren noch etwas Petersilie und die selbst gebackenen Kürbiskerne über den Käse streuen. Zum Dippen kann Brot oder Baguette in kleine Würfel geschnitten werden. Zu guter Letzt noch einige Spritzer Kürbiskernöl dazugeben und fertig ist das perfekte Gericht für einen geselligen Abend mit den Liebsten.

Kommen wir noch zum Wein. Wir empfehlen dazu einen fruchtigen ERBEN Chardonnay, der mit seinen Aromen super zum Kürbis und dem Käse passt.

Versucht euch doch auch mal an diesem Rezept und lasst euch davon überzeugen! :-) Wir wünschen euch viel Spaß dabei.

Vielen Dank, liebe Sonja für das tolle Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.