Rezept der Woche: Buttermilch-Pancakes mit frischen Beeren

rdw

Die liebe Sabine hat uns wieder einmal ein tolles Rezept zukommen lassen, das wir in dieser Woche als Rezept der Woche küren. Es ist das „Buttermilch-Pancakes mit frischen Beeren“-Rezept!

Pancakes

Eine leckere Süßspeise für zwischendurch oder als ganze Mahlzeit. Wir finden, die Pancakes sind vielseitig einsetzbar. Das Gute ist, sie sind in nur 30 Minuten zum Verzehr bereit. Also wenn ihr Heißhunger auf etwas Süßes bekommt, dann probiert einfach diese Buttermilch-Pancakes aus.

Die Zubereitung ist einfach. Als erstes 2–3 Eier aufschlagen und mit Zucker und Salz verfeinern. Danach die Buttermilch mit der flüssigen Butter unter die Eier rühren. Hinzu kommen noch Mehl, Backpulver und Zimt.

Nun können die Pancakes in einer Pfanne gebacken werden. Dafür wird in einer Pfanne Butter erhitzt. 1 EL genügt schon für einen Pancake. Diesen gebt ihr in die heiße Pfanne und lasst ihn dann von jeder Seite 2–3 Minuten gold-braun backen.

Die fertigen Buttermilch-Pancakes werden dann zu Türmen gestapelt und mit Obst nach Wahl verziert. Sabine hat auf ihre Pancakes Himbeeren, Minze und Ahornsirup drapiert. Sieht wirklich lecker aus! :-)

Wir finden, mit einem Gläschen unserer Erben Spätlese wird das ganze Rezept nochmals abgerundet und die Aromen kommen besser heraus.

Also, falls euch der Heißhunger wieder überfällt, macht euch ran an die Buttermilch-Pancakes mit frischen Beeren, wir wünschen viel Spaß dabei!

Vielen Dank, liebe Sabine, für das tolle Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.