Frühlingsgrüße aus dem Erben Jubiläums-Weinberg

Heute melden wir uns mit einem kleinen Update aus dem Erben Jubiläums-Weinberg. Der Frühling hat auch hier in ganzem Maße Einzug gehalten und alles ist wunderbar bunt und vor allem gelb, denn der Löwenzahn blüht in seiner vollsten Pracht.

An den Reben ist es, abgesehen vom Patenschafts-Schild, noch recht kahl. Die sogenannten Augen an den Trieben werden mittlerweile immer größer – die Rebe befindet sich derzeit im Wolle-Stadium. Das bedeutet, dass noch ein kleiner, schützender Pelz um die frischen Blätter liegt. Wenn es noch ein paar Tage warm ist, werden hier saftig grüne Blätter zu sehen sein.

Der bevorstehende Austrieb kündigt sich bereits durch das „Bluten“ an: An den Schnittstellen der Reben treten Wassertröpfchen auf – ein Zeichen dafür, dass die Winterruhe beendet ist und die Säfte zu schießen beginnen.

Was wir jetzt nicht mehr brauchen sind Spätfröste, Nächte mit Temperaturen unter 0° C, die die Pflanze schädigen und den Austrieb behindern.

Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden :-)

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.