Neues aus dem Erben Jubiläums-Weinberg: Rebschnitt 2016

Diejenigen unter euch, die uns auf unserem Weg schon länger begleiten, wissen, dass es auch in den Wintermonaten in unserem Erben Jubiläums-Weinberg etwas zu tun gibt. Vorzugsweise an sonnigen Tagen steht der Rebschnitt an. Mit dem Zurückschneiden der Reben wird sozusagen der Grundstein dafür gelegt, dass euch und uns auch 2016 wieder ein hervorragender Jahrgang ins Haus steht. Alois hat euch bereits im letzten Jahr geschildert, worauf es dabei ankommt.

Unter der Woche war ich unterwegs und habe für euch den Arbeitsfortschritt dokumentiert. Wie ihr seht, waren wir im Januar und Februar schön fleißig, so dass die Schnittarbeiten für dieses Jahr abgeschlossen sind. Jetzt fiebern wir schon alle dem nächsten großen Ereignis entgegen, dem Austrieb. Im letzten Jahr war der Austriebstermin am 17. April. Was glaubt ihr, wann findet der Austrieb in diesem Jahr statt? Na, wer von euch wagt einen Tipp?  :)

14 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.