Rezept der Woche: Tomatenbutter

RDW

In dieser Woche hat uns Regine mit ihrem Rezept überzeugt! Hierbei handelt es sich um eine selbstgemachte Tomatenbutter.

TB

Ein Dip bzw. eine Butter, die ganz bestimmt immer gut ankommt! Sie ist mit jeder Brotsorte kombinierbar und schmeckt hervorragend. Ein Muss auf jeder Party!

Die Zubereitung der Tomatenbutter ist sehr einfach und mit wenigen Handgriffen erledigt. Die Butter wird auf Zimmertemperatur aufgewärmt, getrocknete Tomaten werden klein geschnitten und mit Tomatenmark und der Butter vermengt. Je nach Geschmack wird noch mit Salz und Pfeffer nachgewürzt und schon ist der perfekte Brotaufstrich fertig.

Tomaten mit Wein zu kombinieren ist nicht ganz leicht, denn Tomaten enthalten einen hohen Anteil an Säure und diese überdeckt die fein ausgewogene Säure des Weines. Am besten wählt man daher einen leichten Weißwein mit wenig Säure oder einen Roséwein. Wir haben deshalb unseren Erben Dornfelder Rosé ausgewählt. Er ist der perfekte Weinbegleiter zur Tomatenbutter!

Probiert es doch einfach mal aus und überzeugt euch selbst. Wir wünschen euch viel Spaß dabei! :-)

Vielen Dank, liebe Regine, für das tolle Rezept!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.