Rezept der Woche: New York Cheesecake

RDW

In dieser Woche konnte „janina24“ mit ihrem superleckeren Rezept New York Cheesecake bei uns landen!

20150926_165354

Wie der Name schon verrät, stammt das leckere Cheesecake-Rezept aus New York. Die amerikanische Variante unterscheidet sich vom bekannten Käsekuchen durch seine weiche Konsistenz und seine Farbe. Der Kuchen ist nicht goldbraun gebacken, sondern weiß. Das liegt an den Zutaten, denn für den Cheescake werden Frischkäse, Magerquark, saure Sahne und nur 80 g Butter verwendet.

Ich selbst habe mich an einem solchen Käsekuchen noch nicht versucht, kann mir aber sehr gut vorstellen, dass auch diese Variation ganz wunderbar schmeckt. An besonderen Tagen, wie meinem Geburtstag, bringe ich meinen Kollegen aus der Marketingabteilung immer einen klassischen Käsekuchen mit, vielleicht sollte ich nächstes mal das Rezept von janina24 ausprobieren und einen New York Cheesecake  auftischen. Etwas Abwechslung schadet bekanntlich nicht ;-)

Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass dieses Rezept super schnell geht und ihr auch bei kurzfristigem Besuch noch schnell einen New York Cheesecake zaubern könnt! Am besten bietet ihr euren Gästen direkt ein Gläschen Wein mit an, wie wäre es mit unserer Erben Spätlese? Süß und fruchtig passt unsere Spätlese nämlich hervorragend dazu! :-)

Vielen Dank, janina24, für dieses tolle Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.