Erben Gemeinschaft in Hamburg bei der „Küchenschlacht“!

Sicher wisst ihr alle noch, dass die Erben Weine seit Juni den Wochenrückblick der beliebten ZDF-Kochshow „Die Küchenschlacht“ präsentieren. Schon als dieses Sponsoring unter Dach und Fach war, wurde uns klar, dass wir da unbedingt mal mit der Erben Gemeinschaft ins Publikum müssen. Gesagt getan: Die Tickets wurden gebucht, das Programm gestrickt und die Verlosung durchgeführt. 5 x 2 Tickets gingen an Tanja, Rüdiger, Alissa, Stephanie und Kim und die Vorfreude war riesig.

Am Donnerstag, den 5.11. war es nun endlich soweit. Vor der Aufzeichnung gab es erst einmal ein Wiedersehen und Kennenlernen bekannter und unbekannter Mitglieder der Erben Gemeinschaft. Nachdem wir uns alle sehr rechtzeitig im Phönixhof in Hamburg eingefunden hatten, ging es um 18:15 Uhr endlich ins Studio … Sieht ja alles aus wie im Fernsehen ☺ Nur die Zuschauerränge hatte sich manch einer größer vorgestellt. Zum Warm-Up wurden wir in die „Mhhhhhs“, „Ohhhhhhs“ und das enthusiastische Klatschen der Show eingeführt. Und dann wurde auch endlich unser Moderator, niemand geringeres als charming Alexander Hermann, im Studio begrüßt.

Wie immer bei der „Küchenschacht“ traten auch diesmal vier Hobbyköche in einen Wettstreit, diesmal zum Thema „Katerfrühstück“. So ein Katerfrühstück beinhaltet natürlich deftige Speisen, kombiniert mit einem erfrischenden Drink. Vier tolle Gerichte wurden vor unseren Augen zubereitet. Egal, ob mächtig deftiger Labskaus mit Matjes-Tatar oder kreatives Apfel-Ziegenkäsebrot mit Chia-Erdbeermarmelade – die Anwesenden waren sich einig, dass sie am Neujahrstag 2016 wahrscheinlich kein Frühstück ausschlagen würden.

Nach 35 Minuten Koch- und Backzeit wurden dem Juror die Katerfrühstücke (Was ist der Plural?) serviert. Bühne frei für Gourmet und Sternekoch Martin Baudrexel! Wie bei der Küchenschlacht üblich, muss sich an dieser Stelle leider ein Kandidat verabschieden. Wer das war, wird hier natürlich nicht verraten. Im Anschluss standen alle Gerichte zum Probieren für die vielleicht strengsten Juroren – dem Publikum – bereit. Natürlich durfte ein Bild mit Alexander Hermann fürs Familienalbum der Erben Gemeinschaft nicht fehlen.

Als konzentriertes Publikum wird man bei einer Kochshow ganz schön hungrig, das kann ich euch sagen. Darum durfte ein gemeinsames Abendessen mit Erben Weinen nicht fehlen. Bei Ravioli vom Demeter Rind, Entrecote oder Meeräsche auf Hummersauce haben wir den Abend ausklingen lassen, in Erinnerungen vom Erben Winzerfest geschwelgt und neue Ideen besprochen. Ein rundum gelungener Abend, der nach einer Wiederholung schreit! Last but not least, nicht vergessen am 29.12. um 15 Uhr ZDF einschalten und uns im Publikum suchen ☺

3 comments

  1. 29.12. 2015 15.00 Uhr habe ich mir notiert, dann schaue ich mal rein, vielen Dank auch für die schönen Fotos, ein tolles Event !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.