Erben Crowdsourcing – 9. Entscheid: der Name

 

crowdsourcing-9

Langsam, aber sicher nehmen unsere beiden neuen Erben Weine Konturen an. Dank eures Engagements und eurer zahlreichen Beteiligung an unseren Abstimmungen, stehen die wichtigsten Kriterien der Herstellung nun fest.

Ihr habt entschieden, dass wir einen Riesling aus der Moselregion und einen Blauen Spätburgunder aus der Pfalz herstellen werden. Beide Weine sollen sich für ein gutes Glas Wein am Abend eignen, zum Beispiel in gemütlicher Runde.

Was noch fehlt, ist die Ausstattung. Und an dieser Stelle kommt erneut ihr ins Spiel. Wir wollen euch auch bei der Namensfindung und der Etikettengestaltung einbeziehen. Ab jetzt ist also vor allem euer Einfallsreichtum gefordert.

Damit sich unsere neuen Erben Weine möglichst gut vom übrigen Angebot abheben, suchen wir zunächst einen ansprechenden und auffälligen Namen, der entweder das Produktpaar oder jeden Wein separat beschreibt.

Bitte reicht bis spätestens Donnerstag, den 19. März eure Vorschläge ein.

Für die Einreichung eines Namens bekommst du 350 Oechsle gutgeschrieben. Wenn dein Vorschlag für den Entscheid ausgewählt wird, streichst du zusätzlich 1.500 Oechsle ein. Und falls deine Idee gar als Sieger aus der Endabstimmung hervorgeht, erhältst du sage und schreibe 25.000 Oechsle als Siegerprämie .

 

Alle bisherigen Beiträge zum Erben Crowdsourcing auf einen Blick:

8. Entscheid: die Rebsortenauswahl (08.03.2015)
7. Entscheid: das Anbaugebiet: (07.03.2015)
6. Entscheid: die Rebsorte (26.02.2015)
5. Entscheid: das Geschmacksprofil (23.02.2015)
4. Entscheid: die Geschmacksrichtung (18.02.2015)
3. Entscheid: die Weinart (13.02.2015)
2. Entscheid: der Anlass (09.02.2015)
Der Anfang ist gemacht! (08.02.2015)
Los geht’s! (27.01.2015)
Ihr sagt uns, was wir abfüllen! (09.12.2014)

 

 

8 comments

  1. Ich bin schon sehr gespannt auf „“ unseren““ Wein. ;-)
    Das ist ein richtiges Gemeinschaftsprojekt und es macht sehr viel Spaß sich daran zu beteiligen.
    Das war eine klasse Idee diese Erbengemeinschaft ins Leben zu rufen. Ich bin total begeistert von euren Ideen und der Umsetzung.
    Ein großes Lob und macht weiter so.
    Herzliche Grüße aus der Eifel

    1. Vielen Dank für dein Feedback :-) Auch wir haben das Gefühl, dass wir hier eine tolle Plattform geschaffen haben. Wir werden fleißig daran arbeiten tolle Aktionen und Specials zu präsentieren! Liebe Grüße von der Mosel

  2. Mir macht es auch super viel Spass! :-)
    Ich bin schon immer ganz aufgeregt, wann die neusten Ergebnisse kommen.
    Leider ist meine Mama zu Beginn gestorben und dadurch habe ich den ersten Entscheid verpasst. Aber auf die Community hier ist ja Verlass. :-)
    Liebe Grüße an die Mosel,
    Karina

  3. Hab leider nicht alles mitbekommen .Bin erst seit kurzem hier dabei. Und muß mich hier erst noch so richtig zurecht finden .Trotzdem, finde ich ,ihr habt hier ist eine schöne Gemeinschaft geschaffen .Großes lob an Euch alle .Und den Wein der hier von „uns“ seinen Namen bekommt.Klasse ,bin schon sehr gespannt was da bei herauskommt .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.