Erben Probe: 150 Tester für unsere neuen Weißweine gesucht!

erben-probe

Nachdem einige von euch bereits nachgehakt haben, wann es endlich los geht, geben wir nun offiziell den Startschuss: Ab heute könnt ihr euch für eins von 150 Testpaketen für eine Weinprobe in euren eigenen vier Wänden bewerben. Wenn ihr dabei sein möchtet, füllt bitte bis spätestens 15. März unser Bewerbungsformular aus.

Die erste Erben Probe, die wir in der Erben Gemeinschaft durchführen, dreht sich um den Geschmack unserer neuen Weißweine. Jeder Jahrgang hat seine Besonderheiten: Wir möchten von euch wissen, ob die Erben Weine des Jahrgangs 2014 im Charakter euren Erwartungen entsprechen.

Das Testpaket besteht aus folgenden Erben Weinen:

  • Erben Grauburgunder
  • Erben Rivaner
  • Erben Kabinett
  • Erben Riesling
  • Erben Spätlese

Damit ihr euch ein Bild machen könnt, worauf man bei einer Verkostung alles achten muss, werden wir den Testpaketen eine Anleitung beilegen. Eure Meinung könnt ihr uns im Anschluss an die Probe ganz einfach über die mitgesendeten Testbögen oder alternativ über einen Online-Fragebogen mitteilen. Für euer Testurteil bekommst ihr 500 Oechsle gutgeschrieben.

Jetzt bewerben!

 

7 comments

  1. Das ist eine ganz tolle Aktion und ich hoffe das auch Weinliebhaber berücksichtigt werden, die nicht überall im Internet ( Facebook usw…..)vertreten sind. Ich finde Mouth to Mouth Propaganda eh viel effektiver, weil jemanden den ich kenne, dem vertraue ich viel eher als einem Fremden der irgendwas bei Facebook oder auf seinem Blogg schreibt.
    Viele Grüße aus der Eifel

    1. Liebe Sunny 1986,

      wir freuen uns, dass dir die Aktion so gut gefällt. Was die Mundpropaganda anbelangt, sind wir ganz deiner Meinung: Nichts ist überzeugender. Das gilt vor allem dann, wenn es um ein Produkt wie Wein geht, dass erst dann so richtig zur Entfaltung kommt, wenn man es mit all seinen Sinnen genießt, nicht wahr?

      Viele Grüße,
      Thomas

  2. Hallo Thomas,
    klasse das die Internetpräsents bei euch nicht alles ist. Natürlich hast du vollkommen Recht, ein Wein sollte man mit allen Sinnen erleben können um ihn zu beurteilen. Aber wenn das nicht möglich ist brauche ich jemanden der mir diesen Wein mit all seinen Facetten beschreiben und empfehlen kann und da traue ich der Mundpropaganda von Bekannten eher als mir völlig Fremden, die irgendwas auf ihrem Blogg oder bei Facebook schreiben und ich denke das geht vielen Leuten so.!!
    Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen zu den Testern zu gehören.
    Viele Grüße,
    Sunny1968

  3. Hallo liebes Erben-Team, ich finde dieses Aktion echt super und würde mich riesig freuen, dabei sein zu dürfen.
    Sunny1968, bin ganz Deiner Meinung. Lieber vertraue ich auf die Meinung von Familie, Bekannten und guten Freunden, als einem Blog oder ähnlichem. Wenn mir eine liebe Freundin sagt, probier mal das und das, kann ich mir sicher sein, daß sie mir wirklich was gutes empfiehlt.

    1. Hallo Liebes Team,
      Eine sehr freudige Aktion.
      Es ist wirklich gut wenn man einen Wein im Familienkreis testen kann.
      Somit trifft man dann auch die Geschmäcker seiner Liebsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.