Hoher Besuch in Traben-Trarbach

Die deutsche Weinkönigin zu Besuch

Am 8. Dezember hatten wir, das Weinhaus F.W. Langguth Erben, hohen Besuch zu verzeichnen: Die Deutsche Weinkönigin Janina Huhn aus Bad Dürkheim in der Pfalz gab uns die Ehre, um sich über die neuesten Entwicklungen in der Welt der deutschen Weinmarken zu informieren. Da unser Familienunternehmen mit den Weinen der Erben Familie Pionierarbeit geleistet hat und weiterhin Akzente setzt, konnte sich die im Oktober gewählte Weinhoheit interessante Erkenntnisse von ihrer Exkursion an die Mosel erhoffen.

Zusammen mit Patrick Langguth, Geschäftsführer Export, haben wir bei diesem Besuch der charmanten Repräsentantin des deutschen Weines u. a. gern das Markenkonzept von Erben präsentiert und im Anschluss daran intensiv diskutiert. Die sympathische Janina Huhn konnten wir auch als Patin für unseren Erben Jubiläums-Weinberg gewinnen. Über die Beurkundung der Rebstock-Patenschaft hat sie sich sehr gefreut. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sie als Mitglied der Erben Gemeinschaft bei einem Event dabei ist und uns über ihre Tätigkeiten und Reisen für den deutschen Wein erzählt. Wir wünschen der deutschen Weinhoheit weiterhin viel Spaß in ihrem Amt und sind uns sicher, dass sie weltweit eine eindrucksvolle Botschafterin unserer deutschen Weine ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.