Die Rolle im großen Ganzen oder wie das eine zum anderen kam

Heute ist es für mich an der Zeit, einen ersten Blogbeitrag zu schreiben. Noch unerfahren im Schreiben selbiger und nur geprägt durch das Lesen anderer Blogs, lege ich hochmotiviert los.

Nach meinem Studium der Weinbetriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn hat es mich als echte Schwäbin vor nicht allzu langer Zeit an die schöne Mosel gezogen. Mittlerweile im Marketing des Weinhauses F.W. Langguth Erben mitverantwortlich für die Social Media-Arbeit, ist es meine Aufgabe, das 50-jährige Jubiläum der Marke Erben und das damit verbundene Erben Winzerwochenende zu einem rauschenden und einmaligen Abschluss zu bringen. Zusätzlich sollen die Erben Weine, nach der bereits vor längerer Zeit begonnenen Facebook-Arbeit, nun vollkommen im Netz ankommen.

Diese Fülle von spannenden Aufgaben stellt mich gleichzeitig vor die eine oder andere Herausforderung. „Verena, du bist die Auserwählte, um die Gäste in einem Video einzuladen!“, habe ich in einer vorbereitenden Sitzung mitgeteilt bekommen. Klingt total harmlos. Wenn das Filmteam anrückt, wird einem jedoch etwas mulmig. Wie das aussah, könnt ihr hier sehen. Ein bisher einmaliges Erlebnis und wie ich finde, auch recht gelungen. Die nächste neue Aufgabe folgt in meiner Rolle als Chefredakteurin in unserem Erben Blog. Interessant, kurzweilig, informativ und weinfreudig soll dieser werden, darum nix wie ran an die „Arbeit“ – ich freu mich drauf.

Liebe Grüße und ein Prost von der Mosel!

Eure Verena

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.